Logo Klein  Mexiko
 
 

Nr. 5/2010, Bremen, den 19.3.2010, Nr. 304,   13 Jahre Jan Frey, Verlag: Danksagung

English version

Weser, Fluß an der Stadt (Teil 2)

        
Bitte beachten Sie bei Ihren Einkäufen und Aufträgen unsere Unterstützer:

 
 
Im ersten Teil dieser Dokumentation habe ich den Strand, die Uferbefestigung und den Sommerdeich der Weser in einem Kleingartengebiet dokumentiert. Dieser Teil zeigt die Uferbefestigung und den Hauptdeich im zentralen Stadtgebiet. Dieser Hauptdeich trägt den Namen Osterdeich.

  Ich bin die Uferbefestigung und diesen Deich hinaufgestiegen bis zur Deichkrone. Dann bin ich wieder hinuntergestiegen bis unmittelbar an das Wasser. Ich habe den Auf- und Abstieg mit vielen Fotos dokumentiert.

Bürgerhaus steht direkt auf der Deichkrone des Osterdeiches
Zur Einstimmung: Ein Bürgerhaus steht direkt auf der Deichkrone des Osterdeiches. Hinter der Hecke befindet sich ein Biergarten.

  Er gehört zum Café des Bürgerhauses. Auch hier sieht man auf der Mitte der Böschung Schilf, der vom Hochwasser angeschwemmt worden ist.


Blick auf die Uferbefestigung und die Außenböschung von einem Standort unmittelbar an der Weser
Blick auf die Uferbefestigung und die Außenböschung von einem Standort unmittelbar an der Weser

Blick von der Uferbefestigung der Weser auf die Promenade und den Osterdeich
Blick von der Uferbefestigung der Weser auf die Promenade und den Osterdeich

Blick vom Rand der Uferpromenade der Weser auf die Außenböschung des Osterdeichs
Das ist der Blick vom Rand der Uferpromenade der Weser auf die Außenböschung des Osterdeichs. Auf der Mitte der Außenböschung erkennt man eine hellere Zone.

  Dort hat das letzte Hochwasser Schilf und Zweige angeschwemmt.

Auf der Mitte der Außenböschung des Osterdeiches
Auf der Mitte der Außenböschung des Osterdeiches

Auf der Deichkrone verläuft eine vielbefahrene Straße. Unaufhörlich pusten die Autos Abgase in die Luft.

  Jenseits der Straße fällt das Gelände langsam ab.

Blick von der Deichkrone auf die Uferpromenade und die Weser
Blick von der Deichkrone auf die Uferpromenade und die Weser

Blick von der Außenböschung auf die Uferpromenade und die Weser
Blick von der Außenböschung auf die Uferpromenade und die Weser
zurück zu Panorama-Blick auf den Fluß Weser

Blick von der Uferpromenade auf die Schüttsteine der Uferbefestigung und die Weser
Blick von der Uferpromenade auf die Schüttsteine der Uferbefestigung und die Weser

Blick von der Uferbefestigung auf die Weser
Blick von der Uferbefestigung auf die Weser

Perspektive von einem Standpunkt direkt am Wasser
Perspektive von einem Standpunkt direkt am Wasser

vgl.
Panorama-Blick auf den Fluß Weser

weitere Fotoserie zu Nah- und Fernperspektive: die Siedlung Klein Mexiko

Bitte lesen Sie auch Charlie Dittmeiers Bericht über die alljährlichen Überflutungen entlang des Mekong in Kambodscha. Der Bericht datiert vom 21. August 2007. Der Link führt auf die letzte Notiz des Jahres. Bitte nach unten scrollen!
  Bitte beachten Sie auch die Informationen der internationalen Plakatgruppe Loesje, die junge Menschen in Europa und Asien zu Botschaftern der sogenannten UN-Milleniumsziele für Armutsbekämpfung ausbildet.

Nächste Folge 'Alltag in Bremen'
Freitag, den 2.4.2010

< vorige Folge    nächste Folge >

Archiv: Alle Folgen 'Alltag in Bremen'

         Anzeige
Anzeige: Lipp und Langeworth, Vor dem Steintor 166/ 168, 28203 Bremen, Telefon 0421 / 790 89 00, Fax 0421 / 790 89 99, www.lippundlangeworth.de


























  
 
 
   
 
 
 

nach oben
        Kontakt        sitemap