Logo Klein  Mexiko
 
 

Nr. 6/2007, Bremen, den 29.3.2007, Nr. 234  10 Jahre Jan Frey, Verlag: Danksagung

English version
Parolen 21
Slogans 21  English version 

        
Bitte beachten Sie bei Ihren Einkäufen und Aufträgen unsere Unterstützer:

 
 
'Unsere Schönsten in OTe'
 
Werbespruch der GEWOBA


Vor einigen Tagen rollte die erste Welle einer Werbekampagne über die Plakatwände der Stadt. Die Plakate dieser ersten Welle waren so gestaltet, dass der Betrachter neugierig gemacht wurde, was mit ihnen überhaupt beworben wurde.
 
Keines dieser Plakat bewarb erkennbar ein Produkt, eine Marke oder eine Dienstleistung: Ein Plakat zum Beispiel war eine große schwarze Fläche. Lediglich im obersten Viertel stand in weißen Großbuchstaben SACH NIX GEGEN. In der darunterliegenden Zeile standen dann noch in verschiedenen Farben die Buchstaben OTe sowie ein großes Ausrufezeichen.
 

Plakat der ersten Welle
 
An diesem Plakat blieb alles rätselhaft: Was war OTe? Warum sollte man nichts dagegen sagen? Warum wurde Slang und keine korrekte hochdeutsche Rechtschreibung gewählt? Das alles machte natürlich neugierig darauf, was dieses vermeintliche Produkt oder die vermeintliche Marke mit dem Namen OTe nun eigentlich sein sollte.
 
Die Antwort lieferte ein Plakat, das (nach meiner Beobachtung) ein paar Tage später erschien. Es enthielt eine Menge Text, der auf orangefarbenen Grund und fast ausschließlich in schwarzen Großbuchstaben gedruckt war. Der Text lautete:
DAS NEUE OSTERHOLZ-TENEVER IST BESSER ALS SEIN RUF. WAS IST GESCHEHEN? DIE GEWOBA HAT EINEN GROSSTEIL IHRER GEBÄUDE KONSEQUENT SANIERT UND DORT, WO ES NÖTIG WAR ABGERISSEN. HIERDURCH IST EIN NEUES TENEVER MIT EINER GANZ NEUEN WOHNQUALITÄT ENTSTANDEN.
 

Das Auflösungs-Plakat
 
KURZ OTE
OTE IST HELLER,GRÜNER, SCHÖNER UND MODERNER. WIR SORGEN DAFÜR, DASS ES SO WEITER GEHT! MEHR UNTER: WWW.OTE-WOHNEN.DE ODER TELEFON 0421 3672-600.
OTE Osterholz-Tenever
Nichts ist wie vorher!
 
Markenzeichen gibt es (bisher) fast nur für Produkte und Dienstleistungen. Mit der Abkürzung OTe wird eine Art Markenzeichen für einen Stadtteil kreiert. Das 'Nichts ist wie vorher!' erinnert mich an den 'Nichts ist unmöglich' -Slogan eines Autoproduzenten. Bemerkenswert ist in dieser Hinsicht auch der Satz: HIERDURCH IST EIN NEUES TENEVER MIT EINER GANZ NEUEN WOHNQUALITÄT ENTSTANDEN. Der Stadtteil wird hier wie eine neue, verbesserte Version eines bekannten Produktes beschrieben. Seine neuen Gebrauchqualitäten werden hervorgehoben.


Parolen (20)

Wieder besucht (18)

Wieder besucht (19)

Bitte lesen Sie auch Charles Dittmeiers Notiz vom 22. Januar 2002 über einen Mann, der mit seiner dreiköpfigen Familie in einem kleinen Schuppen in Phnom Penh lebt. Der Link führt auf die letzte Notiz des Jahres. Bitte nach unten scrollen!

Nächste Folge 'Alltag in Bremen'
Sonntag, den 15.4.2007


< vorige Folge    nächste Folge >

Archiv: Alle Folgen 'Alltag in Bremen'
         Anzeige
Huckepack GmbH, Privatumzüge, Firmenumzüge, Feuerkuhle 32, 28207 Bremen, Telefon: 04 21 - 3 98 96 60, Fax: 04 21 - 3 98 96 62


























  
 
 
   
 
 
 

nach oben
        Kontakt        sitemap