Logo Klein  Mexiko
 
 

Nr. 7/2007, Bremen, den 15.4.2007, Nr. 235  10 Jahre Jan Frey, Verlag: Danksagung

English version
Umbruchzeichen 3
Signs of upheaval  English version 

        
Bitte beachten Sie bei Ihren Einkäufen und Aufträgen unsere Unterstützer:

 
 
Türkisch für Anfänger
 
Titel einer aktuellen Serie im öffentlich-rechtlichen Fernsehen.


Es ist schon einige Monate her, als ich das erste Mal eine Straßenbahn mit großflächiger Werbung für türkische Lebensmittel sah. Auf der Werbefläche sah man unter anderem das Logo mit dem Namen der Firma, ferner die englische Aufschrift 'ethnic & organic foods' sowie Abbildungen von verschiedenen verpackten Lebensmitteln. Ich meine auch noch eine deutsche Aufschrift 'Mediterrane Esskultur' gesehen zu haben.
 
Mit türkischen Lebensmittel verband ich bis zu jenem Zeitpunkt den kleinen, türkischen Gemüsehändler an der Ecke oder das Spezialitäten-Regal im Supermarkt. Für mich war diese Werbung ein schlaglichtartiges Zeichen, dass die türkischen Einwanderer in der Mitte der Gesellschaft angekommen sind. Eine solche Werbung ist teuer und wird erst geschaltet, wenn der Auftraggeber weiß, dass es viele Adressaten dafür Werbung gibt.
 
Vor einigen Tagen sah ich eine solche Werbung das zweite Mal mit Erstaunen. Ich sah sie nicht in der Realität, sondern auf einem Foto, das ich gemacht hatte. Der Bus mit der Werbung war nicht das Motiv gewesen. Er war unscharf im Hintergrund auf dem Bild. Die Werbung ist inzwischen also so häufig, dass sie auch schon einmal zufällig ins Bild gerät.
 
Vorgestern habe ich mich eine Weile an den Bahnsteigen für Straßenbahnen am Hauptbahnhof aufgehalten. Ich hoffte noch einmal einen Blick auf eine Straßenbahn mit einer solchen Werbung werfen zu können. Aber vergeblich!
 
Werbung für türkische Lebensmittel
Bus mit Lebensmittelwerbung
 
Dafür sah ich etwas anderes. Ein Lieferwagen mit dem Logo der Firma passierte eine nahegelegene Kreuzung. Vor dem Hauptbahnhof stehen gegenwärtig Buden , an denen man Lose kaufen kann. Der Erlös aus dem Verkauf der Lose wird verwendet für die Pflege eines großen öffentlichen Parks in der Stadt. Es gibt auch ein paar Vitrinen, in denen Firmen, die Gewinne spenden, ihre Produkte ausstellen. Die Firma für türkische Lebensmittel war auch dabei.

Umbruchzeichen (2)

Die meisten Kambodschaner kochen ihr Essen auf kleinen Holzkohleöfen, die sie - auch in den Städten - zu den Essenszeiten oft außerhalb des Hauses oder unter einem kleinen Vordach im Hof aufstellen. Lesen Sie Charlie Dittmeiers Tagebuchnotiz vom 27.Oktober 2002. Der Link führt auf die letzte Notiz des Jahres. Bitte nach unten scrollen!

Nächste Folge 'Alltag in Bremen'
Donnerstag, den 3.5.2007
Ich bereite eine größere Reportage vor, die im Mai erscheinen wird. Ich bitte um Verständnis.


< vorige Folge    nächste Folge >

Archiv: Alle Folgen 'Alltag in Bremen'
         Platzhalter für Anzeigen
Platzhalter für Anzeigen


























  
 
 
   
 
 
 

nach oben
        Kontakt        sitemap