Logo Klein  Mexiko
 
 

Folge 11/2002, Bremen, den 17.03.2002

Plakat zu Messe für alte Menschen

        
Bitte beachten Sie bei Ihren Einkäufen und Aufträgen unsere Unterstützer:
 
 
Plakat zu Messe für alte Menschen
 
Herbst 2001: An der Ecke Schwachhauser Heerstraße/ Bürgermeister-Spitta-Allee fällt mir ein Plakat auf, das zu einer Messe einlädt, die alte Menschen ansprechen soll.


 
Herbst 2001: Schwachhauser Heerstraße/ Ecke Bürgermeister-Spitta-Allee

An einem Bauzaun fällt mir ein Plakat auf, das zu einer Messe einlädt, die für alte Menschen, hier höflich Senioren genannt, einlädt. 'Aktiv im Alter' steht (fordernd?) als Überschrift über dem Plakat. Als Bild ist ein Paar zu sehen, das sich in zärtlicher Umarmung anblickt. Wir können den dargestellten alten Menschen nicht in die Gesichter sehen: Sie sind noch nicht einmal im vollen Halbprofil zu sehen.Beide Partner blicken halb in das Plakat hinein, in einen einfarbigen, undefinierten Raum. Der Mann spielt eine führende Rolle. Er hat den Arm um die Frau gelegt. (Werden die Frauen nicht oft älter als die Männer? Sind sie es nicht, die am Anfang und am Ende des Lebens die Sorge für die Kinder oder den kranken Lebenspartner tragen? Ist das Verkehrschild daneben ehrlicher?)

vgl. auch:

Schaufenster eines Pflegedienstes

Fotodokumentation Hauspflege

Interview Hauspflege

Begräbnis eines einsamen, alten Mannes

Auf den zweiten Blick: MigrantInnenn als Werbeträger?

Echt?? Ein Schaukasten vor einer Seniorenresidenz

Nächste Folge 'Alltag in Bremen': Mittwoch, den 20.03.2002

< vorige Folge    nächste Folge >

Archiv: Alle Folgen 'Alltag in Bremen'
         Anzeige
Anzeige: Zentrale für Private Fürsorge, Bremen, Häusliche Krankenpflege seit 1897, Hausnotruf, Wohnen mit Service, Hospiz, Veranstaltungen, www.zfpf.de


























  
 
 
   
 
 
 

nach oben
        Kontakt        sitemap