Logo Klein  Mexiko
 
 

Folge 20/2005, Bremen, den 04.08.2005 (Nr. 194)  3 Jahre kleinmexiko.de: Danksagung

English version

Sozialer Wandel in Klein Mexiko in Bremen

Social Change in Klein Mexiko (Bremen) English version 

        
Bitte beachten Sie bei Ihren Einkäufen und Aufträgen unsere Unterstützer:

 
 
All the lonely people,where do they all come from?
All the lonely people,where do they all belong?
The Beatles: Eleanor Rigby


Vor einigen Tagen habe ich mein Fotoarchiv durchgesehen. Dabei fiel mir ein 'mißlungenes' Foto in die Hand. Ich hatte die Kamera versehentlich ausgelöst. Dabei entstand ein Bild, das die weiße Hauswand und einen Teil der Haustür zeigt. Das Foto zeigt einen historischen Zustand. Man kann den früheren Türknauf und das alte Türschloß sehen.
 
Dieser Türknauf und das Türschloß waren bestimmt dreißig oder vierzig Jahre alt. Der Knauf und der Beschlag waren aus schwerem Metall, vermutlich Messing. Der Knauf hatte ein unregelmäßiges Relief. Der Beschlag war mit Schrauben befestigt, die von außen zugänglich waren. Der Zylinder des Schloßes ragte ein Stück über den Beschlag hinaus. Ein Einbrecher konnte ein solches Schloß schnell knacken.
 
Aber ich hatte keine Angst vor Einbrechern. Ich habe fast zwanzig Jahre allein in dem Haus gewohnt. Die kleinen Reihenhäuser stehen auf engen Raum nebeneinander. (Mehr über unsere Reihenhaussiedlung Klein Mexiko) In den Nachbarhäusern wohnten oft Familien mit Kindern. Der Weg war oft belebt. Vor allem die älteren Nachbarn schauten immer mal nach dem Rechten.
 
Ein Handwerker hat vor kurzem einen modernen Beschlag und ein modernes Schloß eingebaut. Die Modernisierung vor allem einen Grund.
 
 
Ehemaliger Türknauf und Türschloß unseres Hauses in Klein Mexiko (Bremen)
 
Ehemaliger Türknauf und ehemaliges Türschloß unseres Hauses in Klein Mexiko in Bremen (Ausschnitt aus einem mißglückten Foto)
 
Wir vertrauen nicht mehr so stark darauf, dass unsere Nachbarn ab und zu einen Blick auf unser Haus werfen. Die alten Nachbarn sind zum Teil gestorben. Die Erben haben die Häuser verkauft So sind im Laufe der Jahre etliche neue Nachbarn gekommen. Oft bewohnt jetzt eine ältere Person oder ein älteres kinderloses Paar ein Haus. Manchmal sind die Kinder ausgezogen und die Eltern allein bewohnen das Haus. Viele leben mehr für sich.

Keine Sichtachse oder ein Lob des Fensters

Geschichte der Siedlung 'Klein Mexiko' und ihr heutiges Alltagsleben

Redaktion und Verlag (= eine Person) kümmern sich gegenwärtig intensiv um neue inhaltliche Projekte und die wirtschaftliche Absicherung der redaktionellen Arbeit. Wir bitten um Verständnis dafür, dass daher die
Nächste Folge 'Alltag in Bremen':
Donnerstag, den 18.08.2005

erscheint.
< vorige Folge    nächste Folge >

Archiv: Alle Folgen 'Alltag in Bremen'
         Anzeige
Anzeige:  Völz Eisenwaren, große Auswahl in hochwertigen Türbeschlägen, auf  Wunsch  Montage, die freundliche Fachberatung, Hastedter Heerstrasse 121, 28207 Bremen, Telefon 44 44 91, www.voelz-bremen.de


























  
 
 
   
 
 
 

nach oben
        Kontakt        sitemap