Logo Klein  Mexiko
 
 

Folge 27b/2003, Bremen, den 30.05.2003 (Nr. 106)  1 Jahr kleinmexiko.de: Danksagung

        
Bitte beachten Sie bei Ihren Einkäufen und Aufträgen unsere Unterstützer:

 
ALLTAG IN BREMEN
FOLGE 027B-03:
NEUES AUS KLEIN MEXIKO: VERKEHRS- GARTEN AUF DEM SPIELPLATZ




ÜBERSICHT:
ALLE FOLGEN
'ALLTAG IN BREMEN'


DIE HEFTE

KLEIN MEXIKO
ALS ORT


DAS ECHO

KLEIN MEXIKO
IM KOPF


KATZEN-POST

KONTAKT

SITEMAP
 
Im  Freiluftklassenzimmer auf dem Spielplatz in Klein Mexiko wird schöpferisch diskutiert
Im Freiluftklassenzimmer auf dem Spielplatz in Klein Mexiko wird schöpferisch diskutiert.










Erwachsene und Kinder beäugen kritisch den Straßen-Bebauungsplan für den Vorplatz des Spielplatzes in Klein Mexiko

Erwachsene und Kinder beäugen kritisch den Straßen-Bebauungsplan für den Vorplatz des Spielplatzes in Klein Mexiko.
 
Fürdie Erwachsenen hielten die drei Tage neue Erfahrungen bereit: Hanna Pape ist Landschaftsplanerin und meistens als Gutachterin tätig. Die Gestaltung von Spielplätzen fällt also in ihr Fachgebiet. Aber so nah und handfest wie bei diesem Projekt kann sie in ihrem Berufsalltag selten mit NutzerInnen geplanter Flächen arbeiten. Außerdem hat sie ein Gefühl dafür bekommen, was ein anderer Berufszweig, nämlich die Lehrerschaft, in seinem Alltag erlebt: Sie hat erfahren, was es heißt, eine größere Gruppe von Kindern anzuleiten. Dass man bei dieser Arbeit auch gelegentlich Enttäuschungen aushalten muss, haben alle Eltern erlebt.
 
Vor allem hat die Mitarbeit an diesem Projekt aber Spaß gemacht, betont Jörn Friedrichs. Er hatte sich angeschlossen, weil er es wichtig findet, dass die Kinder lernen, ihre Lebenswelt aktiv mitzugestalten. Und er ist am Ende des Projekts ganz begeistert darüber, wie die Kinder ihre Ideen eingebracht und umgesetzt haben.
 
Die Verschönerungsaktion wird sicherlich nicht die letzte dieses Jahrzehnts sein. Denn: ‘Der ideale Spielplatz ist nie fertig und wird immer weitergebaut’, betont Jürgen Brodbeck. Freilich muss dazu neben dem Engagement der Kinder und Eltern auch Geld da sein. Im vorliegenden Fall war das Amt für Soziale Dienste mit Mitteln aus dem Topf für 'Beispielhafte Spielaktion' hilfreich zur Stelle gewesen.  

vgl. auch

Neues aus Klein Mexiko: Die Spielplatzinitiative Westfalensiedlung und der neue Spielplatz

Augenhöhe 110

Vandalismus auf dem Spielplatz in Klein Mexiko

Klein Mexiko in Bremen, gestern und heute

Nächste Folge 'Alltag in Bremen':
Donnerstag, den 05.06.2003


< vorige Folge     nächste Folge >

Archiv: Alle Folgen 'Alltag in Bremen'

         Anzeige
Apotheke zur Goldenen Kugel, Hamburger Str. 220, 28205 Bremen, Telefon 0421 - 44 69 65, www.apo-zur-goldenen-kugel.de


























  
 
 

nach oben
        Kontakt        sitemap