Logo Klein  Mexiko
 
 

Folge 42b/2003, Bremen, den 11.09.2003 (Nr.121)   1 Jahr kleinmexiko.de: Danksagung
!Wegen dieses Spezials die neue Folge erst am 25.09.2003!
        
Bitte beachten Sie bei Ihren Einkäufen und Aufträgen unsere Unterstützer:

 
 
Die Habsucht muß zu endlosen Klassenkämpfen führen. Die Behauptung der Kommunisten, ihr System werde den Klassenkampf durch Abschaffung der Klassen beenden, ist eine Fiktion, da auch ihr System auf dem Prinzip des unbegrenzten Konsums als Lebensziel basiert. Solange jeder mehr haben will, müssen sich Klassen herausbilden, muß es Klassenkampf und, global gesehen, internationale Kriege geben. Habgier und Friede schließen einander aus.
Erich Fromm: Haben oder Sein


Aus Prospekten einer hiesigen Kaufhausfiliale:

Ich will die Technik von morgen, aber die Rechnung erst übermorgen.
 
Dann nehm' ich doch gleich zwei!
 
Ich will, dass mir das Wasser im Munde zusammenläuft!
 
Ich will Stauraum, der zu meinem Style passt.
 
Ich will mich fühlen wie im Land der Träume.
 
Ich will Bettwäsche, von der andere nur träumen.
 
Ich will im Herbst noch besser aussehen als im Sommer.
 
Ich will eine Lederjacke, die jeden modischen Sturm überlebt.
 
Ich will die ganze Welt der Schönheit.
 
Ich will mehr als nur gut aussehen.
 
Ich will Mode, die bequem ist.
 
Wir wollen großartig einkaufen.
 
Wir wollen vor allem Qualität.
 
Ich möchte jeden Morgen mit einem guten Gefühl wach werden.
 
Mich beeindruckt, wenn jemand genau weiß, was er will.
 
Von einer Persönlichkeit erwarte ich, dass sie konsequent ist.
 
Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.
 
Qualität erkenne ich auf den ersten Blick.
 
Schön, dass es jemanden gibt der meine Wünsche versteht.
 
Schön, wenn es um meine Wünsche geht.
 
 
Leere Plakatwand
M
 

 
Mein guter Geschnmack soll mich auf Schritt und Tritt begleiten
 
Ich habe meinen Stil gefunden, bei dem will ich auch bleiben.
 
Trends bestimme ich am liebsten selbst.
 
Meine Shirts müssen nur mir passen.
 
Ich find's cool, dass ich mir meine Klamotten selber aussuchen kann.
 
Unser Urlaub soll uns auch noch zuhause begeistern.
 
Reisen war schon immer meine Leidenschaft. Jetzt erst recht.
 
Spiegel-Online referiert am 17.09.2003 in der Rubrik Wissenschaft/ Mensch unter der Überschrift Der Krieg ist ein Kind des Reichtums: 'Die frühen Menschen meuchelten einander erst einzeln, später fielen ganze Gruppen übereinander her. Der Krieg aber, so das Ergebnis neuester Untersuchungen, wurde in Dörfern erfunden - als die Menschen sich den Luxus des organisierten Tötens leisten konnten.'
 

Parolen (1)

Parolen (2)

Parolen (3)

Parolen (4)

Parolen (5)

Parolen (6)

Parolen (8)

Parolen (9)

Parolen (10)

Parolen (11)

Parolen (12)

Parolen (13)

Parolen (14)

Parolen (15)

Parolen kaputt

Nächste Folge 'Alltag in Bremen':
Donnerstag, den 25.09.2003


< vorige Folge    nächste Folge >

Archiv: Alle Folgen 'Alltag in Bremen'
         Platzhalter für Anzeigen
Platzhalter für Anzeigen


























  
 
 

nach oben
        Kontakt        sitemap