Logo Katzenpost
 
HOME

WKKP 37
UMZUGSPLÄNE


ARCHIV
WKKP


SITEMAP

KONTAKT
 


Umzugspläne

Oma-Katze muß umziehen?
        



Kleine Weisheiten über Katzen


Die Katze ist das einzige vierbeinige Tier, das den Menschen eingeredet hat, er müsse es erhalten, es brauche dafür aber nichts zu tun.

Kurt Tucholsky


Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse.

Benjamin Franklin


Katzen sind die rücksichtsvollsten und aufmerksamsten Gesellschafter, die man sich wünschen kann.

Pablo Picasso


Für die Maus ist die Katze ein Löwe.

Sprichwort aus Albanien
 
   

Mein Name ist Pussy. Ja, ich heiße wirklich so. Manchmal werde ich auch Mintje genannt, weil ich angeblich einer längst verstorbenen alten Dame ähnlich sein soll. Ich wohne in Logabirum, das ist in Leer, bei einer alten Dame. Um sie geht es auch in dieser Geschichte, aber dazu komme ich gleich.
 
Seit 1994 lebe ich bei ihr, ich bin also nicht mehr so ganz jung. Aber ich habe es richtig gut. Im Sommer ist da ein großer Garten, wo ich mich gut verstecken kann, und ansonsten habe ich echt viel Platz in unserem Haus und kann mir immer andere Schlafplätze suchen. Morgens allerdings, wenn mein Frauchen noch schläft, warte ich vor ihrer Schlafzimmertür auf sie.
 
Da ich nicht mehr so ganz gesund bin, muss ich regelmäßig Tabletten nehmen. Darum kümmert sich allerdings die Tochter der alten Dame, weil sie es nicht mehr so kann. Da fängt das Problem auch schon an, denn mein Frauchen kommt nicht mehr alleine zurecht und braucht ständig Hilfe von ihrer Tochter und ihrem Schwiegersohn.
 
 

Das geht jetzt schon fast ein halbes Jahr so, und ich bekomme jeden Tag mehr Sorgenfalten, wenn ich mir das so ansehe. Denn auf die Dauer kann es so nicht weitergehen.
 
Ich frage mich, was aus mir werden soll, wenn mein Frauchen mich nicht mehr versorgen kann und sie vielleicht in ein Heim muss. Mitnehmen dorthin kann sie mich sicher nicht. Ihre Tochter ist sehr nett zu mir, und ich habe ihr auch längst verziehen, dass sie mich ab und zu in einen Korb steckt, wenn ich zum Tierarzt muss. Sie hat mir schon angeboten, bei ihr zu wohnen, aber dort lebt bereits ein Kater, und ob ich mich mit dem vertrage? Das hätte ich auch nicht gedacht, dass ich in meinem Alter evtl. noch mal umziehen muss. Doch ich hoffe immer noch, dass es vielleicht doch nicht dazu kommt. Noch lebt Frauchen ja hier.

< vorige Folge    nächste Folge >

Die WKKP No. 38 erscheint am
1. April 2008
             
 
 
   
 
nach oben         Kontakt        sitemap