Logo Klein  Mexiko
 
 

Folge 27/2002, Bremen, den 15.05.2002
        
Bitte beachten Sie bei Ihren Einkäufen und Aufträgen unsere Unterstützer:
 
ALLTAG IN BREMEN
FOLGE 027-02:
2 LITFASSSÄULEN: BREMEN-WERBUNG VS. WERBEFREIE FLÄCHE




ÜBERSICHT:
ALLE FOLGEN
'ALLTAG IN BREMEN'


DIE HEFTE

KLEIN MEXIKO
ALS ORT


DAS ECHO

KLEIN MEXIKO
IM KOPF


KATZEN-POST

KONTAKT

SITEMAP
 
Litfaßsäule mit Bremen-Werbung

Karfreitag 2002

Beschreibung:
Mir fällt an der Balgebrückstraße ein Plakat auf, das die ganze Fläche einer Litfaßsäule einnimmt: Der obere Teil des Plakates besteht aus einer leuchtend roten Fläche, auf der in weißen Buchstaben und in Kleinschreibung verkündet wird: 'bremen präsentiert'.

Schriftzug 'Bremen präsentiert' auf einem Plakat
Dem Schriftzug vorangestellt ist der Bremer Schlüssel. Der Schriftzug wird noch einmal wiederholt in hellroter Schrift.
Dann folgt eine weiße Fläche, auf der sich eine Art Unterplakat befindet. Dieses Unterplakat enthält zunächst wiederum eine blauschwarze Kopfleiste.

Schriftzug 'Die Ereignismacher Stadthalle Bremen' auf einem Plakat
Es ist mit dem Logo 'bremen neu erleben' und dem Logo der Stadthalle versehen. Das Logo der Stadthalle ist kombiniert mit einem Schriftzug 'Die Ereignismacher Stadthalle Bremen' . Dabei sind 'Ereignismacher' und 'Bremen' durch Fettdruck hervorgehoben. Dann folgt auf grauem Grund eine Liste von Veranstaltungen, die in der Stadthalle stattfinden. Das Unterplakat wird abgeschlossen mit einer roten Leiste auf der weitere Informationsquellen genannt werden: Namen, Standort und Telefonnummer eines privaten Unternehmens, über das Karten für die aufgezählten Veranstaltungen im Vorverkauf zu erwerben sind, Internetadresse der Stadthalle und der Tourismusinformation sowie summarische Nennung weiterer Vorverkaufsstellen, die dem Bereich privater Unternehmen zuzuordnen sind. Die weiße Fläche wird wiederum abgeschlossen mit einer roten Leiste.

Kommentar:
Mir fällt vor allem auf, dass durch die grafische Gestaltung des Plakats dreimal nahegelegt wird, eine ganze Stadt, nämlich Bremen, stehe hinter diesen Veranstaltungen. Zunächst ist das Unterplakat eingerahmt durch die roten Kopf- und Fußleisten. Die Kopfleiste verkündet: 'Bremen präsentiert'. Diese Botschaft wird noch mit dem Bremer Schlüssel verknüpft. Auf dem Unterplakat werden die Veranstaltungen damit in Verbindung gebracht, dass der Besucher 'Bremen neu erleben' könne. Schließlich ist die Kopfleiste des Unterplakats typografisch so gestaltet , dass das Auge in dem Schriftzug als erstes 'Ereignismacher Bremen' erfaßt. Weiterhin fällt mir auf, dass das Geschäft des Kartenvorverkaufs in den Bereich privater Unternehmen fällt, während ansonsten auf dem Plakat nach meinem Verständnis betont wird, eine ganze Stadt stehe hinter diesen Veranstaltungen.

vgl. zur Balgebrückstraße: Plätze 3

 
Litfaßsäule mit werbefreier Fläche

Ende April 2002

Beschreibung:
An der Ecke Hermann-Koenen-Straße/ Ludwig-Roselius-Allee fällt mir eine Litfaßsäule auf, von deren Fläche alle Plakate mit Gewalt entfernt worden sind. Es sind nur noch einzelne Fetzen erkennbar. Diese Fetzen enthalten keine Schrift und somit auch keine direkte Botschaft mehr. Teilweise ist das Papier bis auf den nackten Beton abgerissen worden. Die abgerissenen Fetzen sind weggeschafft worden. Sie liegen nicht mehr im Nahbereich der Säule. Die Flächen sind aber auch nicht, wie sonst bei unbenutzten Werbeflächen üblich, mit weißem Papier sauber überklebt worden.

Kommentar:
Mich erinnert das Bild ein wenig an die Wände eines leerstehenden Zimmers. Von den Tapeten der VorbewohnerInnen sind nur noch Fetzen zu sehen. Es herrscht eine Atmosphäre von Unbehaustheit.

vgl. auch:

Mehr!! (5)

Die neue Allgegenwärtigkeit von Informationen (2)

Parolen (1)

Parolen (2)

Parolen (3)

Parolen (4)

Parolen (5)

Parolen (6)

Flaggen und Schilder mit Alterungsspuren

Nächste Folge 'Alltag in Bremen':
Sonntag, den 19.05.2002


< vorige Folge    nächste Folge >

Archiv: Alle Folgen 'Alltag in Bremen'
         Platzhalter für Anzeigen
Platzhalter für Anzeigen































  
 
 
   
 
 
 

nach oben
        Kontakt        sitemap